Was ist ein Notfall?

Handelt es sich um einen akuten, lebensbedrohlichen Notfall?
Anhand folgender Punkte erkennen Sie ob es sich bei Ihrem Tier um einen Notfall handelt:

  • Bewusstseinsverlust, Zusammenbruch
  • Atemnot
  • stärkere oder unstillbare Blutung
  • sehr helle/blasse Schleimhäute
  • Krampfanfälle
  • Probleme beim Harnlassen
  • anhaltender, blutiger Durchfall oder blutiges Erbrechen, zunehmende Schwäche
  • plötzliche Lähmungen der Beine
  • Augenverletzungen
  • Verschlucken von Fremdkörpern oder Giften, Verbrühungen, Verbrennungen, Hitzschlag
  • schwerer Verkehrsunfall


Ausführliche Informationen über den Tierärztlichen Notdienst und Notfallsituationen bei Ihrem Haustier erhalten Sie in dem Flyer der Bundestierärztekammer "Schnelle Hilfe für Hund, Katze & Co."

Erste Hilfe Maßnahmen finden Sie in unserem Flyer "Erste Hilfe bei Hund und Katze".